Wetteradler-Produktion-Blattgold

Gold - Das Edle Metall

Gold wird wegen seiner Heilkräfte unter anderem als Antidepressiva in der Heilsteintherapie eingesetzt, wodurch Depressionen, Unzufriedenheit und Minderwertigkeitskomplexe gelindert werden können.

Dieses weltweit hoch angesehene Metall weist zusätzlich zu den zugeschriebenen feinstofflichen Eigenschaften, auch sehr gute energetische Leitfähigkeit auf, was es zusammen mit Silber zu einer essentielle Komponente in unseren Geräten macht.

Bergkristall - Das geistige Zentrum

Der Bergkristall, bestehend aus Silizium Dioxid (SiO²), ist eine Varietät des Quarzes.

Sein Name kommt vom griechischen „krystallos“, was soviel heißt wie „Eis“, was drauf zurückzuführen ist, dass er in der Antike für versteinertes Eis gehalten wurde, welches nicht mehr zu schmelzen war. 

Bergkristalle sind in unseren Energieprodukten unverzichtbar. Sie stabilisieren nicht nur die akkumulierten Energien der Metall-Mineralienmatrix sondern sind maßgeblicher Bewusstseinsträger und damit das geistige Zentrum jedes Gerätes.

Jeder Bergkristall durchläuft einen aufwendigen Vorbereitungsprozess, in der er sowohl physisch als auch energetisch gereinigt sowie für seine bevorstehenden Aufgaben programmiert wird. 

Durch diesen Prozess kann der Bergkristall als wichtigste Komponente, Dein Energiegerät optimal führen.

Bergkristalle-Größen
Bergkristall-Doppelender
Bergkristall-A-Qualität
Bergkristalle-Größen
Bergkristall-Doppelender
Bergkristall-A-Qualität
previous arrow
next arrow
Edelschungit

Edelschungit

Edelschungit enthält bis zu 98% Kohlenstoff. Herkömmlicher Schungit enthält zwischen 40-60% Kohlenstoff.

Edelschungit ist 10-mal stärker als normaler Schungit und unter anderem ideal zur Trinkwasseraufbereitung.

Eine zusätzliche und für uns primäre Eigenschaft dieses einzigartigen Minerals, ist seine Wirkung auf Strahlung:

Edelschungit kann Strahlungen wie: Elektrosmog, Mikrowellen, Mobilfunk, geopathogene Strahlung, Currygitter, Radioaktivität, Wasseradern etc. neutralisieren.

Unsere Skalar-Pyramiden

Der sensible Härtungsprozess, bei dem die verschiedenen Metalle, Mineralien und Kristalle aus der ganzen Welt samt ihrer Energien aus Brasilien, Russland, Madagaskar und viele mehr, zusammengeführt werden.

Bei diesem Prozess dürfen neben einer konstanten Temperatur besonders energetisch ideale Bedingungen herrschen, um lediglich positive Energien in die Geräte einfließen zu lassen.

Zudem werden die Molekülketten des katalysierenden Harzes mittels Frequenzübermittlung geometrisch harmonisch angeordnet.

Wetteradler-Produktion-Pyramidenform